Yanis Varoufakis: Europa und die Milchmädchenrechnung der Austerität (Sparpolitik)

Volkswirtschaftsprofessor Yanis Varoufakis war von Januar 2015 bis Anfang Juli 2015 Finanzminister der Hellenischen Republik Griechenland und führte für die griechische Syriza Regierung die Verhandlungen mit der "Troika" der Europäischen Union. Sein mit seiner freundlichen Genehmigung von uns ins Deutsche übersetzter Vortrag vor dem Chicago Council On Global Affairs vom 29.04.2016 gibt ein ebenso beredetes wie erschütterndes Zeugnis vom Zustand der politischen Eliten der EU sowie über die Rolle von Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble. Professor Varoufakis' volkswirtschaftliche Analysen sind in der Sache vollständig kompatibel mit unseren Erkenntnissen über Volkswirtschaft und Geld.

Artikelaktionen